Story
Web Design
Web Development

Schwarm: Die neue Art zu organisieren

By Dennis de Weerd | 16. November 2020

Zusammen auf ein gemeinsames Ziel hinarbeiten: Das ist das Rückgrat der Teamarbeit. Wäre es nicht toll, wenn es eine einzige Plattform gäbe, auf der Teams zusammenkommen und ihre Prozesse abbilden könnten? Jetzt gibt es sie, mit Swarm!

Die Gründung von Swarm

Swarm ist eine Idee von MYNA: gegründet von einem Unternehmen, das Spaß an flexibler Zusammenarbeit hat. Die ursprüngliche Anwendung war schlecht gestaltet, veraltet und passte nicht zu den Ambitionen, ein einfach zu bedienendes Tool zur Unterstützung der MYNA-Philosophie zu schaffen.

Deshalb brauchten sie einen Partner, um ihre Idee zu einer funktionierenden Plattform zu erheben. Es ist oft eine Herausforderung, einen Partner zu finden, mit dem man die gleichen Werte teilt. Sowohl MYNA als auch Incentro glauben an Mitarbeiterzufriedenheit, Karriereentwicklung und sozialen Einfluss. Außerdem baut Incentro großartige Software zu einem großartigen Preis! All diese Dinge machten Incentro Africa zur perfekten Wahl für MYNA.

Die Herausforderungen des Projekts

Das Ziel? Einen Weg zu schaffen für Mitarbeiter, sich bei der Arbeit selbst zu organisieren, bei dem sie mit Freude die Verantwortung für Aufgaben übernehmen und mit einem gemeinsamen Ziel arbeiten können.

Mit einer unkomplizierten Vorgehensweise, Klarheit über die Arbeit und die Prozesse schaffen, und mit einer flexiblen Methode, die Prozesse ändern. Damit ermöglicht Swarm den Menschen, das zu leisten, worin sie gut sind und was sie für richtig halten.

Das Ziel war es, ein System zu entwickeln, welches:

  • Arbeit sichtbar macht,
  • zeigt und teilt, wo die Arbeit ist,
  • ermöglicht zu lernen, wie man Dinge tut,
  • interne Prozesse abbilden kann,
  • regelmäßige und schnelle Änderungen aufnehmen kann, und
  • all diese Dinge mit mehr Flexibilität als ein ERP-System tut!

Die größte Herausforderung bestand darin, die Logik und die Anforderungen von MYNA in eine realisierbare technische Lösung zu übersetzen: Verstehen wir die Geschäftsregeln, verstehen wir die Essenz des Systems?

Zu verstehen, was ein Kunde will, ist der wichtigste und auch schwierigste Teil eines jeden Unterfangens.

Agile zur Rettung!

Swarm wurde gemeinsam entwickelt. Wir sprachen darüber, bis wir alle ein gemeinsames Verständnis davon hatten, wie es aussehen sollte. Wir bauten eine erste Version und modifizierten es wieder und wieder, bis es den Anforderungen von MYNA entsprach.

Indem wir uns die Zeit nahmen, uns gegenseitig zu verstehen, konnten wir Lösungen finden, die zu Beginn des Projekts nicht absehbar waren, und so eine einfache und benutzbare Plattform schaffen.

Es ist schwierig, ein Konzept klar zu machen. Der beste Weg ist, das System zu konzipieren und zu bauen und anschließend zu sehen, wie es funktioniert.

Bei agilem Vorgehen gibt es Transparenz beim Austausch von Informationen. Man kann sehen, wie etwas in Echtzeit gebaut wird, und gemeinsam auf dem Weg lernen.

Während einige unserer Kunden der Zusammenarbeit mit einem Unternehmen in Kenia skeptisch gegenüberstehen, war die Zusammenarbeit mit dem MYNA-Team erfrischend und aufregend. Sie haben uns vom ersten Tag an Vertrauen entgegengebracht und als echter Partner an einem gemeinsamen Ziel gearbeitet. Dennis de Weerd, CEO Incentro Afrika

Die Technologie

Die Swarm-Anwendung wurde als Cloud-Native-Anwendung auf der leistungsstarken Google Cloud-Infrastruktur aufgebaut.

Durch die Verwendung einer Microservices-Architektur kann die lose gekoppelte Plattform leicht erweitert und an die Bedürfnisse von MYNA und ihren Kunden angepasst werden. Es ist auch möglich, sie in andere bestehende Anwendungen zu integrieren.

Das Endergebnis: Swarm

Swarm ist eine Plattform, die es ermöglicht, and Dinge zu arbeiten, die Spaß machen, während man an einem gemeinsamen Ziel arbeitet.

Die konventionelle Herangehensweise besteht darin, das zu tun, was einem gesagt wird. Mit Swarm kann man sich aussuchen, woran man arbeiten möchte! Die Leute können das tun, was sie mögen und worin sie gut sind!

Auswirkungen dieser Technologie

Seit der Einführung vor einem Monat nutzen bereits drei Unternehmen Swarm. Incentro Africa ist eines von ihnen!

MYNA hat uns dabei unterstützt, den Umgang mit Swarm zu meistern. Das gab uns unschätzbare Einblicke in die Nutzung des Produkts und ermöglichte es uns, ein besseres Produkt herzustellen. Außerdem half es unserer Organisation, flexibler und skalierbarer zu werden. Dennis de Weerd, CEO Incentro Afrika

Haben Sie eine Idee, die Sie gerne umsetzen möchten, vielleicht eine neue Arbeitsweise mit Technologie, die Ihnen das Leben leichter macht? Wir helfen Ihnen gerne!

Teilen Sie den Artikel via

Dennis de Weerd

Dennis launched the Incentro Africa office to make a positive impact on the world. He is generally curious and very excited about the potential that cloud technology brings and how that can have a huge impact on companies and individuals.

Wollen Sie mehr wissen? Nehmen Sie Kontakt auf mit Dennis.

Nächster Artikel story

Datengesteuertes Marketing: Markteinführung mit intelligenten Ansatz

By Jordy de Jong | 1. November 2019